RSK-ADMIN-Logo

Anpassung des Mehrwertsteuersatzes

5. Jun 2020

Temporäre Senkung der Mehrwertsteuersätze um die Folgen der Corona-Krise abzufedern.

Um die Folgen der Corona-Krise abzufedern, hat die Bundesregierung in ihrer Sitzung vom 3. Juni 2020 ein Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket beschlossen, das unter anderem vorsieht, die Mehrwertsteuersätze ab 1.Juli bis zum Jahresende abzusenken.

In RSK-AMS betrifft dies die Bereiche Faktura und die Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung.

  • Für den Zeitraum, für den die Absenkung gilt, ist es sinnvoll neue Zeilen mit den neuen MwSt.-Sätzen anzulegen. Für die Schnittstelle zur Buchhaltung werden ggfs. andere Erlöskonten notwendig
  • Die bisherigen MwSt.-Sätze in der Gültigkeit beschränken (30.06.2020)
Anpasung MwSt.-Satz

Sie wollen mehr?